• Die italienische, portugiesische, brasilianische & spanische Buchhandlung in Berlin
  • Die italienische, portugiesische, brasilianische & spanische Buchhandlung in Berlin
Mal di pietre

Mal di pietre

5,60 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
3 auf Lager | sofort lieferbar

Beschreibung

Nel suo secondo romanzo Milena Agus racconta la storia di una donna (nonna della narratrice), della sua vita, del suo matrimonio e dei suoi amori. In quest'ordine, appunto, perché alla nonna tutto capita un po' in ritardo, quando ormai non ci spera più. A cominciare dal matrimonio tardivo con un uomo che, ospitato dalla famiglia, si sdebita sposandola. E l'amore, quell'amore vagheggiato e sognato da tutti i personaggi di Milena Agus con tanto sfortunato ardore, arriva inaspettato, durante una cura termale per curare il "mal di pietre", i calcoli renali. Il mal di pietre finisce cosi con l'identificarsi col mal d'amore e trascinare l'eroina in una vicenda di assoluta, impensata felicità con il Reduce, un uomo zoppo e sposato, che soffre dello stesso male.

Wörtlich übersetzt heißt der Titel: Nierensteine, aber das ist viel zu unpoetisch, schwingt doch im italienischen Titel das mal d'amore mit. Und um die Sehnsucht nach Liebe geht es in diesem Roman. Mal di pietre ist die Lebensgeschichte einer um 1910 auf Sardinien geborenen Frau, rekonstruiert von ihrer Enkelin. Durch die besondere Erzählweise entsteht zugleich das Bild mehrerer Generationen von Frauen und ihrer Strategien, mit dem Leben und der Liebe umzugehen.

Ungekürzte und unbearbeitete Textausgabe in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

151 S.
ISBN: 978-3-15-019820-9